Daphnes Hand

Artikelnummer: B-470

Kategorie: Bühnenmagie - Allgemeine Zauberei


45,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Manchmal läuft eine Trickentwicklung ganz verrückt ab. In diesem Falle sollte ein Ring auf einer plastischen Hand erscheinen. Boretti hatte die Idee im Kopf und wusste auch schon den Ablauf aber eine technische Lösung war noch nicht in Sicht. Dann kam Tom Odin und er präsentierte eine  perfekte Lösung, die es wirklich in sich hat. Was passiert?

Der Magier entleiht sich einen Zuschauerring. Mit diesem Ring könnte (und sollte) man zum Beispiel ein paar Ring-Seil Variationen zeigen.
Dann bekommt der Zuschauer den Ring für einen Moment zum Halten. Der Magier will nämlich etwas zeigen. 
Er entfernt ein Tuch, das über einem geheimnisvollen Gegenstand liegt. Es kommt eine plastische Frauenhand zum Vorschein.
Eine wirklich elegante Hand mit lackierten Fingernägeln.
Das Tuch wird wieder über die Hand gedeckt. Nein, es ist noch nichts passiert. Das Tuch wird mit beiden Händen vorne nochmals hoch gehoben. Es gibt keine Zweifel. Es ist nur die Hand zu sehen.
Dann verschwindet der Ring beim Zuschauer.
Das Tuch wird entfernt und der Ring befindet sich tatsächlich auf einem der Finger der Hand. Sozusagen eine Ringwanderung von Hand zu Hand.
Ein wirklicher Traumeffekt und vor allen Dingen mit Traumrequisiten. Keine Fingerfertigkeit.

Wir liefern Ihnen die plastische Hand auf einem eleganten schwarzen Sockel (28 cm hoch), ein Tuch und ein geheimes Hilfsmittel.
Ein Ringverschwindetuch haben Sie sicher in Ihrem Fundus.
 
PS. auf dem folgenden Film ist noch ein eckiger Sockel und die Nägel sind noch nicht lackiert. Aber das können Sie sich bestimmt
gut vorstellen. Sie haben doch Fantasie.

  

Kunden kauften dazu folgende Produkte