FU - MAN - HUT - der Kinderhit

Artikelnummer: LO-125

Kategorie: Original Boretti Kunststücke


49,50 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Portofreie Lieferung dieses Artikels im Inland. Programmbedingt zeigt Ihnen das Auftragsformular (!)  zunächst das Porto.
Auf der Endrechnung (!!) werden aber keine Versandkosten angezeigt.
Falls Sie mit PAYPAL bezahlen, bekommen Sie das bereits bezahlte Porto umgehend über PAYPAL zurück.
Zusätzlich bestellte Artikel sind natürlich auch von den Portokosten befreit! Dieses Angebot ist freibleibend und gilt nur bis zum Erscheinen des nächsten Wochenangebotes!

Das hat in unserem Lieferprogramm noch gefehlt. Endlich können wir Ihnen hier einen originellen Kartensteiger anbieten.


Wie könnte es anders sein, ist es ein ganz besonderer Kartensteiger geworden.

  Tom Odin hat die Technik besorgt.
Joshua Endreß hat sich um den Druck gekümmert. das Motiv lieferte ein US Verlag. Heraus kam ein neuer, toller Kartensteiger für unsere Sprech- und vor allem für unsere Kinderzauberer.

 

Der Zauberer zeigt einen Kopf eines Chinesen mit Namen FU-MAN-HUT. Nicht  FU MAN CHU, sonst hätte er ja einen Schuh auf dem Kopf. Das ist bei Kindern schon ein Lacher. Ein Chinese mit rotem Hut und einem schwarzen Seidenband am Hut auf der Rückseite. Dieser Chinese hat scheinbar allerlei im Kopf, bzw. im Hut.
Der Zauberer lässt drei Karten ziehen. Das Spiel wird in den Hut des Chinesen gesteckt.
Dann berührt der Zauberer das schwarze Seidenband des Hutes. Schon steigt eine Karte aus dem Hut heraus. Es ist natürlich eine der Zuschauerkarten.

Jetzt soll die zweite Karte steigen. Ein Helfer darf auch das Band berühren, streicheln oder daran ziehen. Natürlich passiert beim ihm nichts. Vielleicht hat der Zuschauer den Zauberspruch vergessen. Der Zauberer zeigt, wie es geht. Er streicht über das Seidenband und die zweite Karte steigt aus dem Hut. Dann folgt in gleicher Weise auch die dritte Karte. Da ist jeder Menge Entertainment in der Geschichte.

Setzen Sie den FU MAN HUT bei Kindern ein. Sie werden viel Freude haben. Als Karten verwenden Sie am besten ESP Karten
Die Kinder kennen alle Symbole und so können Sie die drei Symbole aus dem Hut des Chinesen steigen lassen.
Hier können Sie auch ein Kind an dem schwarzen Band ziehen und dabei die Karten steigen lassen. Dann hat das Kind die Leistung vollbracht.

Wie sieht es mit der Technik aus: Sie können die Sache so vorführen, dass Sie drei Karten forcieren.

ABER: Sie können die Karten auch frei ziehen lassen und dann die Karten sichtbar vor dem Publikum ins Spiel stecken! Das ist möglich. Anschließend steigen die Karten heraus.

- Keine Magnete
- keine Elektronik
- keine Batterien
- Immer einsatzbereit

Sie bekommen als Flachfigur den Kopf eines Chinesen (23 cm hoch und 15 cm breit). Gut für Bühne aber auch Salon oder Straße.
Vierfarbendruck auf 2 mm Kunststoffplatte.
Der Kopf entspringt einem künstlerischem Entwurf eines US Künstlers. Auf der Rückseite mit einer Kartenhoulette versehen. Alles sehr stabil in Holz und Kunststoff gehalten. Dazu ein schwarzes Satinband, das in die Sache integriert ist und scheinbar mit dem Hut verbunden ist. Konstruiert für Ihr normales Bycicle- oder  ESP Kartenspiel.


Kunden kauften dazu folgende Produkte