Hannibal der Glasakrobat

Artikelnummer: B-409

Kategorie: Bühnenmagie - Allgemeine Zauberei


22,50 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Das Thema gibt es in vielen  Variationen. Heute Hannibal der Wunderfloh.

Gezeigt wird ein Tablett mit drei Gläsern drauf. In einem äußeren Glas befindet sich ein kleines Tuch. Da hinein wird ein Floh gesetzt.

"Dieses intelligente Tier kann tatsächlich hier auf dieser Modelleinrichtung von einem Glas in ein anderes springen. Da er als Floh aber sehr schwer zu sehen ist, setzte ich ihn hier in dieses Tuch. Hannibal wird dabei das Tuch mit seinen Zähnen fest halten."

Das Tablett wird kurz hinter den Rücken gehalten. Danach zeigt sich, dass das Tuch in das andere äußere Glas gewandert ist.
Natürlich hat das Publikum das Ganze durchschaut  und vermutet dass das Tablett lediglich gedreht wurde.

Daraufhin probiert der Floh es noch einmal. Diesmal springt das Tuch sichtbar in das mittlere Glas.
Der Zauberer nimmt den  Floh aus dem Glas und sagt:

"Applaus für meinen Floh Hannibal,"
und klatscht dabei in die Hände.
"Oh, jetzt habe ich ihn aus Versehen tot geschlagen."

Ein toller Trick, das sich ideal als Zwischenspiel vor dem Vorhang eignet.
Bei Kindervorstellungen natürlich ein ganz besonderer Hit.

Sie erhalten das Tablett, die Gläser, das Tüchlein und eine Instruktion mit dem kompletten Vortrag von Boretti.

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Koffer - Lotterie

Koffer - Lotterie

38,50 € *