Kreditkarte durch Geldschein

Artikelnummer: G-114

Kategorie: Geld - Münzen und Geldscheintricks


8,50 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Der Magier bittet um einen Geldschein. Dieser wird längs in der Mitte gefaltet und in ein Kunststoffblatt eingelegt. Dabei schaut der Schein natürlich größtenteils heraus. Ein Austausch ist also unmöglich. Dann nimmt er seine Kreditkarte und schiebt diese zwischen den Geldschein hinein und drückt die Karte nach oben.
Prompt kommt diese oben heraus. Kein Zweifel, die Karte hat den Geldschein zerstört und tritt oben aus dem Folder wieder heraus.
Ja, man kann die Kreditkarte sogar hin- und herschieben. Es muss also ein großer Schlitz im Geldschein sein.
Die Kreditkarte wird genauestens gezeigt und man sieht wirklich, dass die Kreditkarte durch den Schein gegangen ist.

Die Kreditkarte wird wieder zurück gezogen und der Schein entfaltet.Er ist unversehrt.
Fingerfertigkeit gleich Null. Keine Überleger, Magnete etc. Es wirds nichts hinzugebracht oder abpalmiert.
Funktioniert in jeder Währung.
Einfach die Requisiten auspacken und vorführen. Sie werden selbst über diese Täuschung überrascht sein.