Münzuntersetzer mit Plexidom plus Kinderroutine

Artikelnummer: G-128

Kategorie: Geld - Münzen und Geldscheintricks


15,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Das gibt es nur bei uns. Es handelt es sich zwar um ein altbekanntes Requisit aber wir haben es modifiziert, dass völlig neue Vorführungen damit möglich sind.
Der Magier zeigt eine Münze, einen Plexiglasdom und einen Glasuntersetzer vor. Er stellt den Dom mit der Öffnung nach unten auf das kleine Tablett. Dann lässt er die Münze das Glas durchdringen. Ja, man kann es förmlich sehen, wie die Münze das Glas durchdringt und auf dem kleinen Untersetzer landet. Perfekt. Da staunen die Leute.

Hier endet auch die alte Vorführung dieses Requisites. Ein kurzer Effekt und das war es auch schon. 
Boretti hat die Sache durch einen Spezialisten umbauen lassen. Dadurch ist eine tolle Erweiterung entstanden. Nun sind Dinge möglich, die man vorher einfach nicht machen konnte.

Die Münze wird nach der Durchdringung entnommen und in die Tasche gesteckt. Das Glas wieder aufgesetzt. Dann greift der Magier eine unsichtbare Münze aus der Luft und wirft sie in Richtung des Glases. Prompt landet diese laut klirrend im Glas. Dies kann beliebig oft wiederholt werden!

Doch alleine mit der neuen technischen Lösung ist noch nicht Schluss. Boretti hat eine grandiose Kinderroutine daraus gemacht. Hier geht es um Pumuckel, der zum Einkaufen geht, aber kein Geld dabei hat. Dabei passieren diese wundervollen Münzgeschichten. Ja, man kann die Kinder die Münzen werfen lassen und schon knallt es im Glas.
Früher war nur ein Effekt möglich. Jetzt ist eine ausführliche Kinderroutine damit machbar, die wir in mehreren Seiten beschreiben.
Wie liefern Ihnen den Untersetzer, den Plexiglasdom und die Routine dazu. Sie selbst steuern nur die Münzen bei und schon kann es mit wenig Gepäck losgehen. Lassen Sie sich vom niedrigen Preis nicht täuschen. Es lohnt sich.