Schöne und das Biest.

Artikelnummer: C-167

Kategorie: Mikromagie - Tischzauberei


12,50 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Der Zauberer legt 12 Fotos auf den Tisch. Es sind alles Fotos von sehr hübschen Menschen. Elf  Mädchen und ein junger Mann. Alle Gesichter zeigen ein strahlendes Lächeln. Ein Zuschauer darf sich jetzt in Gedanken ein Foto auswählen. Der Magier erklärt, dass er das gleiche in Gedanken tun würde.
Die Karten werden eingesammelt und gemischt. Dann noch einmal ausgelegt.
Dieses Mal aber so, dass die Bilder auf dem Kopf stehen.
Der Zuschauer wird gefragt, ob er auch aus dieser Sichtweise sein Foto finden würde. Er kann es tatsächlich und zeigt auf seine Karte.
"Oh, meine Karte liegt zufälligerweise genau daneben", sagt der Magier.

Beide Karten werden umgedreht. Da zeigt sich, dass der Zuschauer ein ganz böses Gesicht gewählt hat, während der Magier ein hübsches Gesicht in den Händen hält. Das ist überraschend, originell und mysteriös.
Sehr schön einzusetzen im Mentalbereich, um eine Typenanalyse zu machen.

Sie erhalten raffiniert gemachte Fotos in der Größe 10 cm x 7 cm in einem schönen Etui. Durch eine tolle fotografische Darstellung kann man jedes Foto in ein gegenteiliges verwandeln. Die Vorführung ist ein Kinderspiel.
Fritz Weil hat für uns die ganz spezielle Routine geschrieben, die durch ihre Einfachheit aber auch durch die Genialität besticht. Hier erfahren Sie auch einen speziellen Kniff, der Ihr Herz höher schlagen lässt. So einfach und genial kann Zauberei sein.


Kunden kauften dazu folgende Produkte