Verrückte Hocker von Roy Baker

Artikelnummer: I-400

Kategorie: Illusionen


95,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Hier haben wir den verrückten Hocker von Roy Baker. Dieser hat den Stuhl in den siebziger Jahren in seiner Hypnoseshow als elektrischen Stuhl benutzt. Natürlich ist es überhaupt kein elektrischer Stuhl aber der Zuschauer springt mehrmals erschrocken in die Luft, zum großen Gelächter der übrigen Zuschauer. Wie man ihn dazu bringt, sagen wir Ihnen natürlich in der Instruktion.

Auch Paul Daniels hat dieses Prinzip in seiner TV Show benutzt. Kurz - es ist eine Routine mit Lachern über Lachern, wobei der Hocker bisher nur ein unscheinbares Requisit darstellte.
Er wird während der Routine mehrfach umgesetzt. Zum guten Schluss soll der Helfer den Hocker an einen anderen Platz tragen. Er tut dies und im gleichen Moment fallen alle Füße des Hockers ab. Der Zuschauer steht da und hat nur noch die Sitzplatte in den Händen.

Wir haben die Originalroutine von Roy Baker übersetzt, wo er äußerst genaue Anweisungen gibt für den Gebrauch des elektrischen Stuhles. Allein diese Routine ist schon den Preis des ganzen Kunststückes wert.

Natürlich müssen Sie nicht diese Routine vorführen. Sie können den Hocker auch separat in Ihrer Darbietung einsetzen und den Gag auf Ihre Weise herbeiführen. Allerdings werden Sie so eine tolle Gelegenheit wie die Bakerroutine nicht so schnell wieder finden. Entscheiden Sie selbst.  Leider ist hier kein Instruktionsservice möglich.



Kunden kauften dazu folgende Produkte